1 von 1

Dänemark - Anholt

1 Ferienhäuser gefunden


Die Stille genießen - Mieten Sie ein Ferienhaus in Anholt

Mitten im Kattegat, dem Meer zwischen Dänemark und Schweden liegt die Insel Anholt. Kein Wunder, dass sich vor allem Ruhesuchende hier ein Ferienhaus mieten - hier dominieren Wellen und Wind den Alltag. Von Großstadtlärm und Hektik keine Spur, auf Anholt ist es selbst zur Hochsaison herrlich entspannend. Wer hier keine Ruhe findet, der ist hoffnungslos verloren!

Die Insel Anholt ist die abgelegenste unter den dänischen Inseln und außerhalb der Ferienzeit nur von etwa 130 Menschen bewohnt. Fischerdörfer und kleine Städtchen gibt es hier nicht - die gleichnamige Siedlung Anholt ist der einzige Ort und gleichzeitig Touristeninformation, Versorgungsstelle und Mittelpunkt des Insellebens. Durch die isolierte Lage haben sich die Bewohner auf cleverste Art an das Leben in Anholt angepasst. Neben dem Tourismus hat hier fast jeder eine Zweitbeschäftigung. Das macht die Insulaner zu einem ganz besonderen Völkchen und für jeden Urlauber zu einem interessanten Gesprächspartner. Die Insel zu erreichen ist im Sommer kein Problem. Unter Seglern ist Anholt sehr beliebt und es bietet sich die Möglichkeit, am Hafen anzulegen. Sollten Sie allerdings per eigenem Boot ankommen, lohnt es sich vorher einen Stellplatz anzufragen. Die Nachfrage ist vor allem in Sommermonaten groß. Ein kleiner Flugplatz verbindet Anholt mit Schweden und Dänemark und bringt sie zur Hochsaison wöchentlich auf die Insel.  Die Fähre vom Festland dauert in etwa 3 Stunden. Eine Anreise mit dem eigenen Auto ist allerdings nur für Einheimische möglich.
 
Mieten Sie sich stattdessen ein Fahrrad und entdecken Sie die Insel von Ihrem Ferienhaus in Anholt aus ganz auf eigene Faust. Hier radelt es sich gemütlich und ohne viel Verkehr - ideal für Familien und Vierbeiner. Die Strände der Insel sind beliebt und im Sommer gut gefüllt. Trotzdem gilt: Wer Urlaub auf Anholt macht, der muss sich vorbereiten. Die Insel hat zwar einige kleine Kneipen und Restaurants, die sind aber nicht immer geöffnet. Lebensmittel kommen vom Festland und sind deshalb wichtige Güter. Wer also denselben Standard erwartet wie in der Hauptstadt Kopenhagen, der wird enttäuscht sein. Dabei macht diese Abgeschiedenheit gerade den Charme der Insel aus. Hier schreitet das Leben langsam voran. Mit einer gewissen Gelassenheit wird Ihr Urlaub im Ferienhaus in Anholt zu einem echten Erlebnis, von dem Sie lange - zurück im hektischen Büroalltag - zehren können.


1 von 1

Neue Suche







Land wählen